BDE Krauter | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteStall mit Klettermöglichkeiten | zur StartseiteModerner Milchziegenstall | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bioland Lehrfahrt nach Frankreich

21. 11. 2023 bis 25. 11. 2023 um Uhr

Die 5tägige Fortbildungsreise führt zu interessanten Ziegen- und Schaf-Praxisbetrieben in Deutschland und Frankreich sowie zur internationalen Ziegenmesse Capr'Inov in Niort in der Region Deux-Sèvres in Frankreich.

Die Reise bietet Einblicke in verschiedene Haltungs- und Vermarktungsformen und neue Eindrücke und Ideen für innovative Lösungen für Schaf- und Ziegenbetriebe.

 

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

Bioland Schaf- und Ziegen-Fortbildungsreise 2023

5-Tages-Busreise nach Frankreich vom 21.11. bis 25.11.2023

Programm und Anmeldung: https://www.bioland.de/schaf-und-ziegen-fortbildungsreise

Besuch interessanter Betriebe in Frankreich und der Messe Capr’INOV

Veranstalter: Bioland e.V. in Kooperation mit LandLustReisen

Reiseroute: Fulda – Hammersbach – Doué-en-Anjou – Yzernay – Les Cerqueux sous Passavent – Gennes Val de Loire – Niort – Denezé sous Doué – Metz – Fulda

Jetzt noch bis 15.09.2023 anmelden!

 

Im Anhang sende ich Ihnen Sharepics, die gerne über Social Media Kanäle (bspw. Instagram, Facebook, etc.) geteilt werden können.

 

Schwerpunkte der Fortbildungsreise

Bei der Bioland-Schaf- und Ziegen-Fortbildungsreise nach Frankreich erwartet Sie:

  • Sie besuchen sechs interessante Praxisbetriebe. Der Schwerpunkt liegt auf Betrieben mit Ziegenmilcherzeugung. Bei den Betriebsbesichtigungen und in Gesprächen mit den Betriebsleiter*innen erhalten Sie Einblicke in die Arbeitsorganisation, Produktionstechnik sowie in die Fütterung und Züchtung.
  • Das Highlight ist der Besuch der internationalen Ziegenmesse Capr'Inov in Niort in der Region Deux-Sèvres in Frankreich. Entdecken Sie die Innovationen der 200 Aussteller. Die Messe bietet ein reichhaltiges Programm: Es gibt technische Workshops, zahlreiche Vorträge, u.a. über Ziegenhaltung- und zucht, Stallgestaltung, Genetik, Tiergesundheit, Fütterung, weiterhin Präsentationen von Ziegenrassen, Wettbewerbe für Käse und Ziegenfleischprodukte, Vorführungen zum Zerlegen von Fleisch und viele andere Veranstaltungen.
  • Austausch: Sie treffen sich mit Vertretern von AGRIAL, einem französischen erzeugerbasierten Agrarunternehmen und Capgenes, der französischen Vereinigung der Ziegenzüchter. Ebenso ist ein Austausch mit Bio-Milchziegenhalter*innen aus der Region in Planung.

Darum lohnt es sich, dabei zu sein!

  • Die geführte Fortbildungsreise hat sowohl für Milchschaf- als auch Milchziegenhalter eine Menge zu bieten. Sie gewinnen spannende Eindrücke und Anregungen für Ihren eigenen Betrieb.
  • Die Fortbildungsreise ermöglicht Ihnen neue persönliche Begegnungen und den Austausch von Erfahrungen. Nutzen Sie die Chance, direkt vor Ort mit den französischen Praktikern mehr über die aktuelle Situation und Entwicklung der französischen Schaf- und Ziegenhaltung zu erfahren.
  • Die Fortbildungsreise führt Sie durch die Regionen Centre, Pays de la Loire und Poitou-Charentes und auch die wundervolle Landschaft und das französische Lebensgefühl können Sie auf dieser Reise entdecken und genießen.

Programm

Das detaillierte Programm finden Sie unten in dieser Mail, weiterhin wenn Sie HIER KLICKEN, auch im PDF im Anhang dieser Mail und immer aktuell unter https://www.bioland.de/schaf-und-ziegen-fortbildungsreise .

 

Anmeldung

Sie können sich hier direkt über Ihren persönlichen Link anmelden: Schaf- und Ziegen-Fortbildungsreise 2023

 

oder Sie melden sich über die Website an: 

https://www.bioland.de/schaf-und-ziegen-fortbildungsreise

https://www.bioland.de/veranstaltungskalender

 

Tipp: Zum Anmelden im Veranstaltungskalender bitte zuerst registrieren, dann können Sie sich einloggen und für die Reise anmelden. 

Bei Fragen und technischen Problemen können Sie sich jederzeit gerne an wenden. Dankeschön!

 

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss ist der 15. September 2023.

 

Leistungen

•   Reiseunterlagen vor Reiseantritt

•   Rundreise im komfortablen Fernreisebus mit 2 Fahrern und bequemen Liegesitzen von Fulda nach Frankreich und zurück, inklusive aller Transferfahrten

•   Alle landwirtschaftlichen Besichtigungen laut Beschreibung

•   4 x Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück in sehr guten 3 Sterne Hotels in Frankreich

•   1 x Abendessen auf dem Bio-Betrieb Kapellenhof in Bio-Qualität am Tag 1

•   1 x Abendessen im Hotelrestaurant als 3 Gang Menü am Tag 2

•   2 x Abendessen in guten Restaurants als 4 Gang Menü am Tag 3 und 4

•   3 x Mittags-Picknick aus der Bordküche in Bio-Qualität

•   Mineralwasser im Bus

•   deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Fulda Hbf. von Bioland e. V.

•   Gastgeschenke für die Betriebsbesuche in Frankreich

•   Schutzbekleidung für die Betriebsbesichtigungen

•   Ortstaxen

 

Nicht enthaltene Leistungen:

Getränke, Verpflegung während des Messebesuchs, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

 

Teilnahmebeitrag

Preis pro Person im Doppelzimmer bei Mindestteilnehmerzahl: 30 zahlende Personen: 935 €

Preis pro Person im Doppelzimmer bei Mindestteilnehmerzahl: 40 zahlende Personen: 850 €

 

Einzelzimmerzuschlag: 164 €

 

Anzahlung 20%; Restzahlung 4 Wochen vor Reisebeginn.

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Hotels vorbehalten.

Das Angebot versteht sich vorbehaltlich der Verfügbarkeit durch die Leistungsträger.

 

Veranstalter

Veranstalter ist die Agrarreiseagentur LandLustReisen, die die Reise zusammen mit Bioland e. V. ausgearbeitet hat.

Die fachliche Begleitung der Reise übernimmt Andreas Kern, Bioland Schaf- und Ziegenberatung.

 

Fragen?

Bei organisatorischen Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung erreichen Sie uns telefonisch unter +49 821 34680 - 178 (Katja Gilbert) und per Mail unter

 

Wir freuen uns, Sie auf dieser Reise begrüßen zu dürfen!

 

Programm Lehrfahrt

 
 

Veranstaltungsort

LEHRFAHRT Ziegenzuchtverband Bayern e.V.

 

Veranstalter

BIOLAND

 

Kontakt

ZIEGENZUCHTVERBAND BAYERN e.V

ZVB e.V.
Senator Gerauer Str.23a

 

Telefon 089 537856

Fax 089 54887671
Mail

Nächste Termine

Nächste Veranstaltungen:

16. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

30. 06. 2024

 

28. 07. 2024 - Uhr bis Uhr