BDE KrauterStall mit KlettermöglichkeitenModerner MilchziegenstallBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Tiermarkt

Hier kommen Sie zum Formular - Tiervermittlung

 


Suche -

Ziegenböcke verschiedener Rassen

Der Wild- und Freizeitpark Höllohe hat im letzten Jahr ein Ziegenprojekt ins Leben gerufen. Ziel ist es, den Besuchern die Artenvielfalt zu präsentieren und damit einen kleinen Beitrag für den Erhalt dieser besonderen Tiere zu leisten. Daher sind wir auf der Suche nach Ziegenböcken, die bei uns im Gehege als Botschafter der jeweiligen Rasse auftreten sollen. Folgende Rassen hätten wir gerne noch: - Appenzeller Ziege - Bündner Strahlenziege - Holländer Schecke - Tauernschecke - Toggenburger Ziege - Walliser Schwarzhalsziege Wir benötigen sie nicht zur Zucht. Die Böcke werden Kastriert. Bitte melden Sie sich bei uns, falls Sie ein passendes Tier haben. 

Ansprechpartner Stefan Jahreiß 

Kontaktdaten Landratsamt Schwandorf Wild- und Freizeitpark Höllohe Tel.: 09431/471-366 E-Mail:  


 

WDE Bock
Zuchtbescheinigung

Verkauf

Weisser Edelziegenbock 

Verkaufe 3jährigen Ziegenbock  

 CAE und Pseudotuberkulose - unverdächtig Ja 

Ansprechpartner Mair Andrea  Kontaktdaten Brandhof 43 83714 Miesbach  

E-Mail   Telefon 0151 22984826


 

  Titel des Angebots

Ziegenbock zu verkaufen  

WDE Zuchtbock geb.16.03.16 hornlos WKL 1 stammt aus CAE und Pseudo unverdächtigem Bestand und war bei den Untersuchungen jeweils negativ 

Herdbuch Nein 

CAE und Pseudotuberkulose - unverdächtig Nein 

Ansprechpartner Johann Eirenschmalz

  Kontaktdaten Johann Eirenschmalz Kirchenstaße 7 82234 Hochstadt

E-Mail   Telefon 0151 42854109

 


 

Thüringer Waldziegen

 

  Titel des Angebots

TWZ Jungziegen 

Schöne TWZ Nachzucht aus 2020 zu verkaufen. Biobetrieb mit MLP. Teilnahme am TSE Programm.  

Herdbuch ja 

CAE und Pseudotuberkulose - unverdächtig ja 

Ansprechpartner Claudia Pohmer  E-Mail    Tel. 09973/801193 

 


 

GESUCH

 

Wir suchen 3 weibliche Tauernschecken  

 

Wir suchen ab Oktober 3 weibliche Tauernschecken möglichst gleichaltrig. Ideal wären Jungziegen, die an einen Elektrozaun gewöhnt sind und gemeinsam aufgewachsen sind.   Herdbuch ja 

CAE und Pseudotuberkulose - unverdächtig ja 

Ansprechpartner Manuela & Martin Böker  Kontaktdaten 85656 Buch am Buchrain  

 


 

Kontakt

Landesverband Bayerischer
Ziegenzüchter (LBZ e.V.)
Senator Gerauer Str.23a

 

Telefon 089 537856

Fax 089 54887671
Mail

Nächste Termine

Nächste Veranstaltungen:

22. 08. 2020 bis 29. 08. 2020