Stall mit KlettermöglichkeitenBannerbildModerner MilchziegenstallBDE Krauter
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

GoOrganic - Entwicklung eines nachhaltigen Zuchtprogramms für Milchziegen

20. 10. 2020

Es geht weiter mit dem tollen Zuchtprojekt  GoOrganic . Der Landesverband Bayerischer Ziegenzüchter e.V. ist als Projektpartner mit dabei und freut sich auf die nächste wichtige Phase zur Entwicklung eines nachhaltigen Zuchtprogrammes für Milchziegen - ein Schritt in die Zukunft. Näheres unter Projekte.

 

Besonders möchten wir auf die regionalen Arbeitskreise hinweisen, an denen interessierte Betriebe teilnehmen können. Näheres dazu unter Projekte. Wir würden uns freuen, möglichst viele Betriebe dabei begrüßen zu dürfen.
Das durch das BÖLN-Programm des BMEL geförderte Projekt GoOrganic (Entwicklung eines
nachhaltigen Zuchtprogramms für Milchziegen) geht nun bis 2022 in die Verlängerung!
Im ersten Projektteil (2016 - 2020) ging es um die genetische Fundierung von Merkmalen der Lebensleistung und des Durch- und Dauermelkens. Zudem wurde der Prototyp eines Gesundheits- und Robustheitsmonitorings für Ziegen, Böcke und Kitze entwickelt. Bisher waren die Untersuchungen und Weiterentwicklungen auf die Modellregionen BadenWürttemberg und Bayern begrenzt. In der Verlängerungsphase (2020 - 2022) ist eine bundesweite Vernetzung geplant.
Ziel ist es, ein
Netzwerk der Akteure in der Ziegenzucht zu etablieren und ein Beratungskonzept zur nachhaltigen Ziegenzucht zu entwickeln. Insbesondere für letztgenannte Punkte sind wir als Verband ein wichtiger Ansprechpartner für die Wissenschaft, mit der wir bestens und konstruktiv zusammenarbeiten.
2 I 2
Um den bundesweiten Austausch von Ziegendaten zu erleichtern, werden durch Schnittstellen zwischen den beiden Datenbanksystemen OviCap und ZDV sowie zwischen
OviCap und der Zuchtwertschätzstelle am Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (LGL)
intelligente Datenmanagementsysteme geschaffen. Dadurch kann die Zuchtwertschätzung für eine nachhaltige Ziegenzucht
weiterentwickelt werden. Am Ende der Projektlaufzeit wird ein Konzept für eine bundesweite Zuchtwertschätzung für Milchziegen stehen, die vom LGL aus für alle interessierten Zuchtverbände kostenfrei durchgeführt werden kann.
Partner im Projekt GoOrganic sind der Ziegenzuchtverband Baden-Württemberg e.V., der Landesverband Bayerischer Ziegenzüchter e.V., der Landesverband Thüringer
Ziegenzüchter e.V., der Landesverband Baden-Württemberg für Leistungs- und Qualitätsprüfungen in der Tierzucht e.V. (LKV BW), das Landeskuratorium der Erzeugerringe für tierische Veredelung in Bayern e.V. (LKV BY), die VIT (Vereinigte
Informationssysteme Tierhaltung), das Zuchtwertschätzteam Baden-Württemberg am LGL, das Institut für Tierzucht der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft
(LfL Tierzucht), die Beratungsorganisation entra Training sowie der Spezialberater für Schafe- und Ziegen, Andreas Kern.
Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier:
www.goorganic-ziege.de.
 

 

 

Kontakt

Landesverband Bayerischer
Ziegenzüchter (LBZ e.V.)
Senator Gerauer Str.23a

 

Telefon 089 537856

Fax 089 54887671
Mail

Nächste Termine

Nächste Veranstaltungen:

25. 10. 2022 - 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr

 

13. 11. 2022 - 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr