Ziegenprodukte bei der 200 Jahrefeier der Versicherungskammer

Wir sind mit Ziegenprodukten bei den Museumstagen der Bayerischen Versicherungskammer vom Donnerstag, 2. Juni (Christi Himmelfahrt), bis Sonntag, 5. Juni 2011 im Bauernhofmuseum Illerbeuren dabei.

Kommen Sie vorbei und kosten Sie die Ziegenschmankerln - „des isch fei a Delikatess“!


Hier ein Auszug aus dem Gesamtprogramm der Veranstaltung (Änderungen vorbehalten):

  • Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie: Feuerwehren mit Fahrzeugschau von "alt" nach "neu", historische Übungen, Vorführungen und Simulationen, Jugendfeuerwehren (Freiwillige Feuerwehren: Illerbeuren, Kronburg, Kardorf, Lautrach, Ottobeuren, Zell, Bad Grönenbach, Maria Steinbach, Woringen und Memmingen)
  • Aktions- und Informationsstand der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG)
  • Kreisverkehrswacht Mindelheim
  • Hausführung: in jedem Museumsgebäude treffen Sie auf einen Ansprechpartner
  • Handwerksvorführungen (Bäcker, Töpfer, Schmied, Holzschnitzer (Do/So), Wagner, Seegrasspinner (So), Besenbinder (Sa), Strohdachdecker)
  • Unterallgäuer Zimmergesellen (So): "Wo gesungen wird, da laß dich nieder..." alte Handwerkslieder gehören zur zünftigen Arbeit
  • Landestheater Schwaben (Fr-So)
  • Memminger Mau-Gaukler - akrobatisch gesellen sich kleine und große Gaukler durch das Museumsgelände
  • Verband Schwäbischer Ziegenzüchter e.V. mit Bockstechen (So), Trommelbau (Sa/So)
  • Sonderausstellung "Pferde, Kühe, Federvieh"
  • Kinderprogramme: Martins Zaubertheater (Fr/Sa): Martin kommt mit seinem riesigen Überseekoffer voller Überraschungen und nimmt die großen und kleinen Kinder mit auf eine fantastische Reise vom Allgäu quer durch die ganze Welt.
  • Kinderschminken, Alte Kinderspiele
  • Bader's rollendes Tanzorchestrion (Xylophon, Akkordeon, Saxophon, Trommeln, Becken, Glocken und Pfeiffen werden mit Druckluft bewegt, 1948 von der Frima Decap/Antwerpen erbaut)
  • Bühnenprogramm mit Musik und Information
  • viele kulinarische Verköstigungsstationen

Aktuelle und weitere Auskünfte über die Veranstaltung finden sie hier ...

Zurück