Zerlegekurs für Ziegen

Zerlegekurs für Lammfleisch und Ziegenfleisch

Wie Lammfleisch zerlegt und zubereitet werden kann, zeigen wir ihnen bei einem Tagesseminar an der Ökoakademie Kringell. Die Fortbildung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Fachberatung für Schafe am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfaffenhofen. Nach der Einführung zerlegt Metzgermeister Michael Fastner mit ihnen ein Lamm und gibt Tipps zur Portionierung und Verwendung der Teilstücke. Anschließend stellen Sie in der Ökoseminarküche ein hochwertiges Menü aus Lamm-, Ziegenfleisch her. Die Veranstaltung endet mit der gemeinsamen Verköstigung der Spezialität

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Interessenten die Lammfleisch in der heimischen Küche in hochwertige Speisen veredeln oder direkt vermarkten möchten. Es sind keine Vorkenntnisse oder Spezialgeräte erforderlich. Das Seminar ist auf 16 Teilnehmer begrenzt. Mitzubringen sind Schuhe zum Wechseln für den Küchenbereich.

Seminargebühren
Die Kosten für das Seminar belaufen sich pro Teilnehmer auf 50 Euro.

Termin
Donnerstag, den 11. April 2019 für Lammfleisch und am Dienstag den 16. April für Ziegenfleisch. Das Tagesseminar dauert von 8.00 Uhr – 16.00 Uhr.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis 29. März 2019 bei der Öko Akademie in Kringell an.
Öko-Akademie Kringell
Kringell 2
94116 Hutthurm
Fernruf: 08505 918126, Fernbild: 08505 918151
E-Mail: LVFZ-Kringell@LfL.bayern.de

 

 

 

Zurück